Archiv der Kategorie: Stadtentwicklung

Heiliger Born: Quellstube für Leubnitzbach ist nun saniert

Arbeiten Leubnitz-Neuostra waren wegen Schäden am Quellhaus nötig geworden Leubnitz-Neuostra, 28. Dezember 2023. Das Quell-Schutzhaus für den Dresdner Leubnitzbach in Leubnitz-Neuostra ist wieder hergestellt: Bauleute hatten diese sogenannte „Quellstube Heiliger Born“ ab Mitte November 2023 saniert und haben sie inzwischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Infrastruktur, Stadtentwicklung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Lingnerschloss-Verein ist pleite

Insolvenzverwalter prüft Klage gegen die Stadt Dresden Dresden, 29. November 2023. Der Lingnerschloss-Verein ist pleite und hat deshalb einen Insolvenzantrag gestellt. Das Amtsgericht hat daraufhin Lucas F. Flöther als vorläufigen Insolvenzverwalter eingesetzt. Dies geht aus einer Mitteilung der Kanzlei „Flöther … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Stadtentwicklung, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Streit um Lingnerschloss Dresden geht weiter

Stadt widerspricht Vereins zur Frage eines Schulden-Deal Loschwitz, 15 November 2023. Der Streit ums Lingnerschloss geht weiter: Nachdem der Schloss-Förderverein die Stadt Dresden beschuldigt hatte, sich nicht an Vorabsprachen gehalten – und damit de facto den Verein in den Konkurs … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik, Stadtentwicklung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Renaissance der Holzhäuser

Auch an der Ecke Wehlener und Ludwig-Hartmann-Straße entsteht nun das lang avisierte Massivholzhaus Blasewitz, 7. Juni 2023. Man hat es kaum noch zu glauben gewagt, aber nun hat tatsächlich der Bau des schon vor Jahren avisierten Holzhauses an der Ecke … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Architektur, Stadtentwicklung | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Gleisschleife wird vom Ullersdorfer Platz verlegt

Bühlau, 31. Mai 2023. Stadt Dresden und Dresdner Verkehrsbetriebe beerdigen fürs Erste die Pläne, die Straßenbahnlinie 11 bis nach Weißig zu verlängern: Geplant ist nun nämlich, die Gleisschleife mit der Endhaltestelle vom Ullersdorfer Platz an die Rossendorfer Straße zu verlegen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Stadtentwicklung | Schreib einen Kommentar

Eigentümer muss abgerissene Villa an Tolkewitzer Straße wiederaufbauen

Kulturbürgermeisterin: Urteil zeigt, dass Eigentümer sich nicht durch ungenehmigte Zerstörung eines Kulturdenkmals einen Vorteil berschaffen kann Blasewitz, 23. Mai 2023. Weil er die Villa an der Tolkewitzer Straße 57 in Dresden-Blasewitz nach Überzeugung der Richter im Sommer 2014 illegal abgerissen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Stadtentwicklung | Verschlagwortet mit , , , | Ein Kommentar

Dresden will Robotron-Kantine kaufen

Laut den Grünen steht zur Debatte, dorthin das Kunsthaus der Stadt umzusiedeln Altstadt, 5. April 2023. Die Stadt Dresden will die ehemalige Kantine des DDR-Computerkombinats „Robotron“ gegenüber vom Rathaus kaufen und dorthin das Kunsthaus Dresden umsiedeln. Das geht laut der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Stadtentwicklung | Schreib einen Kommentar

Neues Stadtteilhaus für die Johannstadt

Neubau an Pfeifferhannsstraße kostet 8,8 Millionen Euro Johannstadt, 13. Januar 2023. Der Dresdner Stadtteil Johannstadt mit seinen rund 45.000 Einwohnern bekommt ein neues Stadtteilhaus: Die Stadt Dresden lässt einen Neubau an der Pfeifferhannsstraße errichten, der das bisherige Stadtteilzentrum an der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Stadtentwicklung | Schreib einen Kommentar

CDU will neue Brücke für Dresdner Osten

Blaues Wunder könnte dann Fußgänger- und Radlerbrücke werden, meinen die Christdemokraten Loschwitz/Blasewitz, 19. August 2022. Die Dresdner CDU will, dass die Stadt neben dem Blauen Wunder eine weitere Elbbrücke im Dresdner Osten baut. Das geht aus einer Mitteilung des Kreisverbandes … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Stadtentwicklung, Verkehr | Verschlagwortet mit , , , , , , | Ein Kommentar

Neuer Zwirnmühle-Park in Altdobritz freigebeben

Stadt Dresden hat rund 160.000 Euro investiert Altdobritz, 4. Juli 2022. Der neue Park an der Zwirnmühle in Altdobritz ist nun fertig. Darauf hat die Stadtverwaltung Dresden aufmerksam gemacht. Die Anlage hat rund 160.000 Euro gekostet und ist Teil zweier … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Grünanlagen, Stadtentwicklung | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar