Archiv des Autors: Heiko

Elternbetten für die Kinderkrebsstation

Sonnenstrahl sammelt Geld, um Müttern und Vätern eine Übernachtung bei den kleinen Patienten zu ermöglichen Johannstadt, 14. September 2021. Damit Eltern bei ihren krebskranken Kindern im Krankenhaus schlafen können, hat der „Sonnenstrahl“-Verein rund 3200 Euro gesammelt. Mit diesen Spendengeldern hat … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesundheit, Kinder | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar

Kühn will Parken am Schillerplatz weiter einschränken

Bürgermeister plant Anwohner-, Kurzzeit- und Bezahlparkplätze sowie Fahrradbügel Blasewitz, 9. September 2021. Nachdem er die Zufahrt zu den früheren Parkplätzen am Elbufer zugepollert hat, will Baubürgermeister Stephan Kühn (Bündnisgrüne) als nächstes am Schillerplatz mehr Parkplätze für Anwohner reservieren, die Parkgebühren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Verkehr | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

Radschnellstraße Ost: Bau beginnt Ende August auf der „Glashütter“

„Vorrangroute“ soll Radfahren von der Stadtmitte zum Campus Tolkewitz fördern Striesen, 27. August 2021. In Striesen beginnen am Montag die Bauarbeiten für die Fahrradschnellroute Ost. Das hat die Stadtverwaltung Dresden angekündigt. Die „Radvorrangroute“ soll letztlich den Straßburger Platz mit dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Verkehr | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar

Pleite ade: Neue Besitzer für Eisold-Cafés in Striesen und Blasewitz

Insolvenzverfahren steht vor dem Abschluss Blasewitz/Striesen, 24. August 2021. Die Eisold-Cafés am Fetscherplatz, am Uniklinikum Dresden sowie das „Toscana“ am Schillerplatz in Dresden-Blasewitz haben aus der Pleite heraus neue Betreiber gefunden und sind damit – zumindest vorerst – gerettet. Gleiches … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar

Alma ist das 1000. Baby im St.-Joseph-Stift

Geburtenzahlen verharren im Johannstädter Krankenhaus auf Niveau der Vorjahre Dresden, 19. August 2021. Die kleine Alma ist das 1000. Baby, das im Jahr 2021 im Krankenhaus St. Joseph-Stift in Dresden-Johannstadt geboren wurde. Damit verharren die Geburtenzahlen etwa auf dem Niveau … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kinder | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Der Gänsedieb von Striesen

Striesen, 3. August 2021. Die alte Feuerwache Striesen an der Schlüterstraße 39 gilt längst schon als Sehenswürdigkeit: Sie ist das ältestes Feuerwehrhaus in Dresden, das bis heute ununterbrochen in Betrieb ist, und an für sich schon einen Abstecher wert. Wer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Architektur | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

„Die Russen sind im Lande“

Stadtarchiv in der Dresdner Albertstadt zeigt in einer Sonderausstellung teils ungewöhnlich „verpacktes Wissen“ Dresden-Albertstadt, 26. Juli 2021. Geronnene Vergangenheit kennt viele „Datenbehältnisse“, in denen sie sich manifestieren kann: eine dreifach gesicherte Innungslade, ein Koffer voller Zeitungsausschnitte, ein Stapel alter Floppy-Disketten, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Österreicher schleifen Nanogräben fürs schnelle Internet in Schullwitzer Straßen

Vodafone setzt in Dresden auf neues Verlegeverfahren für Glasfasern Dresden-Schullwitz, 13. Juli 2021. Vodafone erweitert derzeit im Schönfelder Hochland im Nordosten von Dresden sein Glasfaser-Datennetz aus. Ab April 2022 sollen dadurch rund 1000 Haushalte und Betriebe in Eschdorf, Schönfeld-Weißig, Rossendorf, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Technologie | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Eisold junior übernimmt Café Toscana in Blasewitz

Eigene Patisserie geplant, am 1. Juli startet wieder Innenbetrieb Blasewitz, 28. Juni 2021. Das „Café Toscana“ am Schillerplatz in Dresden-Blasewitz bekommt nach der Eisold-Pleite einen neuen, alten Betreiber: Statt Jörg Eisold wird ab dem 1. Juli 2021 sein Sohn Clemens … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Restaurant & Cafe | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Großes Wohnhaus aus Holz an Wehlener Straße geplant

Stadt will Blasewitzer Branche wegen Öko-Ansatz günstiger verkaufen Blasewitz, 24. Juni 2021. Eine Baugemeinschaft will an der wüsten Ecke von Wehlener Straße und Ludwig-Hartmann-Straße in Dresden-Blasewitz ein Massivholz-Wohnhaus bauen. Das geht aus einer Vorlage der Stadtverwaltung hervor. Angesichts des ökologischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Stadtentwicklung | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar