Archiv des Autors: Heiko

Planer wollen Wohnviertel auf Gärtnerei-Gelände in Tolkewitz

Wohnungen statt Blumen: Auch kleiner Stadtpark soll entstehen Tolkewitz, 29. November 2018. Das Gärtnerei-Gelände hinter dem neuen Schulcampus Tolkewitz an der Kipsdorfer Straße soll sich Zukunft in ein „hochwertiges Wohngebiet“ verwandeln. Das hat Stadtplaner Daniel Woite den Blasewitzer Stadtbezirksräten vorgeschlagen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Stadtentwicklung | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Vietnamesisches Restaurant Anamit löst Nudelbude am Schillerplatz ab

Blasewitz, 9. November 2018. Mit dem „Anamit“ hat am 24. Oktober 2018 in Blasewitz eine Schwester-Gaststätte des gleichnamigen vietnamesischen Restaurants aus der Dresdner Neustadt aufgemacht.

Veröffentlicht unter Essen | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Spielspaß statt Autos in Striesen

Wilder Parkplatz an Teuteburgstraße soll Sport- und Spielareal werden Striesen, 29. Oktober 2018. Das Gelände an der Teuteburgstraße 15 zwischen Tittmannstraße und Spenerstraße in Striesen soll für Kinder und Jugendliche nutzbar gemacht werden. Das schlagen die SPD, die Linken und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter spielplatz | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Sporthalle für Förderschüler an der Dornblüthstraße

Christliches Sozialwerk will den Komplex im Herbst 2019 übernehmen Striesen, 25. Oktober 2018. Das Christliches Sozialwerk (CSW) Dresden baut in Striesen eine neue Sporthalle. Der Komplex entsteht derzeit an der Ecke von Schandauer Straße und Dornblüth-Straße, also gegenüber den Technischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Stadtentwicklung | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Weshalb online Spielbanken in Dresden und Umgebung so beliebt sind

Werbung Glücksspiel liegt nach wie vor im Trend! Die Hoffnung auf den großen Gewinn, die Freude an aufregenden Spielen und das einzigartige Ambiente eines Casinos sind nur einige der Gründe für diese Art von Freizeitvergnügen. Nahe dem Hauptbahnhof finden begeisterte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Werbung | Hinterlasse einen Kommentar

Zeitreisender Bauernastronom Palitzsch stellt alles in Frage

Palitzschmuseum wird heute 40 – und bricht zu neuen Museumskonzepten auf Prohlis, 6. Juni 2018. Stellen Sie sich einen gar seltsamen Mann mit gelichtetem Haar, staunenden Augen und barocken Klamotten vor, der ihnen auf der Prager Straße entgegenstürzt. Der Ihnen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Sternhimmel glitzert im Lingnerschloss

Wer dem Verein bei der Rekonstruktion helfen will, kann die Zentralgestirne in der frisch sanierten Beletage kaufen Loschwitz, 27. April 2018. Das Lingnerschloss in Dresden-Loschwitz hat eine neue Attraktion: Im ersten Obergeschoss haben Handwerker die sogenannte Beletage fertiggestellt, eine Flucht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Architektur | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Drewag baut neue Stromtrasse von Reick nach Prohlis

Reick, 19. April 2018. Um das geplante neue Heizkraftwerk in Reick mit den benachbarten Gewerbegebieten, dem geplanten Wissenschaftspark Ost und dem nächsten Hochspannungs-Netzpunkt bei Prohlis zu vernetzen, investieren die Stadtwerke bis 2020 rund vier Millionen Euro im Dresdner Südosten. Geplant … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wirtschaft | Hinterlasse einen Kommentar

Rettungsaktion für den röchelnden Geberbach

Stadtplaner und Umweltschützer wollen den verrohrten Bach zwischen Prohlis und den Kiesgruben befreien und eine neue Grünachse von Prohlis zur Elbe schaffen Prohlis/Reick/Dobritz/Tolkewitz, 7. Februar 2018. Der Dresdner Südosten soll grüner werden. Stadtplaner, Umweltschützer und Vertreter weiterer städtischer Behörden wollen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Stadtentwicklung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Kritik an Vonovias neuer Platte an der Stübelallee in Johannstadt

Bau-Pläne der Wohnungsgesellschaft ernten Kritik im Ortsbeirat Blasewitz Dresden-Johannstadt, 2. Februar 2019. Die „Vonovia“ hat konkrete Entwürfe für ihr bereits angekündigtes Wohnungsbauprogramm in Dresden nun im Ortsbeirat Blasewitz vorgestellt – und dort ein skeptisches Echo geerntet. Die beiden geplanten Mehrfamilienhäuser … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Architektur, Stadtentwicklung | Hinterlasse einen Kommentar