Monatsarchive: Oktober 2016

Geysir bricht in Striesen aus

Heißes Wasser aus beschädigte Fernwärmeleitung sprudelte aus der Kreuzung Striesen, 28. Oktober 2016. Brach da ein isländischer Geysir mitten in Striesen aus? Oder hatte eine Untergrund-Bewegung den Weg ans Licht gesucht? So sah es zumindest heute Vormittag auf der Kreuzung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Straßen | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Eierkuchen im Pfannkuchen-Haus

Die dicke Alternative zu Crêpes Kleinzschachwitz, 28. Oktober 2016. Für mich ist die Kindheit mit Eierkuchen verbunden: Jener dickeren Version von Crêpes, die man in Sachsen auch Plinsen nennt, die anderswo auch Pfannkuchen heißen. Wobei dazu in Sachsen keiner Pfannkuchen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Restaurant & Cafe | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Vodafone zieht Glasfasernetz durch Striesen

Unternehmen investiert acht Millionen Euro und will bis zu 400 Megabit je Sekunde möglich machen Striesen, 14. Oktober 2016. Vodafone investiert in Dresden acht Millionen Euro in ein eigenes Glasfaser-Netz. Damit will das Unternehmen in Striesen und weiteren Stadtteilen mehr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Herbst in Striesen

Striesen, 11. Oktober 2016. Beim Morgenlauf durch Striesen wird es Tag für Tag spür- und sichtbarer: Der Herbst hat begonnen, die Temperaturen fallen von Woche zu Woche und auch die Gärten sind nicht mehr so blumenvoll wie noch im vergangenen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Beobachtet | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Arbeiter flicken Risse in Marienberger Straße

Seidnitz/Tolkewitz, 10. Oktober 2016. Ab morgen bringen Bauarbeiter die Marienberger Straße in Tolkewitz und Seidnitz in Ordnung. Das hat die Stadtverwaltung Dresden angekündigt.

Veröffentlicht unter Kurzmeldungen | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar