Simultane Eis-Reflexe

Schlangen bilden sich vor dem Eiscafe reflexartig, sobald die Sonne mal kurz auf Sommer macht. Foto: hw

Schlangen bilden sich vor dem Eiscafe reflexartig, sobald die Sonne mal kurz auf Sommer macht. Foto: hw

Striesen, 3. April 2016. Kaum scheint die Sonne mehr als drei Nanosekunden und steigen die Temperaturen über die magische 20-Grad-Marke wie heute in Dresden, kommen wir natürlich prompt alle auf die selbe Idee: Jetzt wär ein Eis gut! Die Betonung liegt auf „alle“, wie heute am Eiscafé Lösch an der Niederwaldstraße (Dresden-Striesen) gleich wieder zu beobachten war: Lange Schlangen vor allem am Fenster mit dem Außerhaus-Verkauf, ab Nachmittag dann auch im Café selbst. Etwas Zeit sollte man heute also einplanen…

Foto: hw

Foto: hw

Wer noch etwas warten kann: Auch die nächsten Tage bis einschließlich Dienstag soll es frühsommerlich bleiben (22 bis 23 Grad), behauptet jedenfalls die Wetter-App.

Dieser Beitrag wurde unter Beobachtet abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *