Neuer Wertstoffhof für Loschwitz

Abb.: hw

Abb.: hw

Loschwitz, 31. März 2016. In Dresden-Loschwitz öffnet morgen (1. April 2016) in neuer Wertstoffhof an der Grundstraße 112. Das hat die Stadtverwaltung Dresden angekündigt. Der Platz diente in der Vergangenheit bereits für die Müllannahme, zuletzt vor allem für Grünabfälle.

Nach offizieller Zählung ist dies der achte Wertstoffhof in Dresden. Betreiber ist die Firma Eurologistik Umweltdienste GmbH (ehemals Hippe Recycling GmbH). Die Mitarbeiter nehmen zunächst nur Sperrmüll und Grünabfall an. „Spätestens ab 18. April wird das Annahmespektrum auf den endgültigen Umfang erweitert“, hat Abfallamtsleiter Detlef Thiel angekündigt. Dann dürfen die Loschwitzer und andere Dresden aus der Gegend auch Elektroaltgeräte, Batterien, Akkus, Haushaltschrott, Kunststoffgegenstände, Alttextilien sowie Papier, Pappe und Kartons gebührenfrei abgeben.

Der neue Wertstoffhof hat von Montag bis Freitag jeweils zwischen 12 und 19 Uhr und am Sonnabend von 8 bis 14 Uhr geöffnet, informierte das Amt für Stadtgrün und Abfallwirtschaft.

Dieser Beitrag wurde unter Kurznachrichten abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *