Monatsarchive: Oktober 2017

Frosch von Lockwitz sieht den Winter kommen

Lockwitz. Nicht nur Dresden-Cotta, auch Lockwitz hat einen Frosch – und der schaut derzeit recht pessimistisch in den Dresdner Himmel: Immer öfter regnet es, die Temperaturen sacken ab und der Winter naht.

Veröffentlicht unter Architektur, Beobachtet | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Notreparatur am Blauen Wunder

Blasewitz, 8. Oktober 2017. Weil der Fahrbahnbelag auf der Blasewitzer Seite des Blauen Wunders gebrochen ist, hat das Straßen- und Tiefbauamt Dresden eine Notreparatur angeordnet.

Veröffentlicht unter Straßen | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Seit 6 Monaten vom TV-Kabel abgezwackt

Blasewitzer fühlt sich von Vodafone vertröstet und verschaukelt – das Unternehmen wartet auf Genehmigungen Dresden, 2. Oktober 2017. Siegfried Reuter und seine Nachbarn in der Oehmestraße 8 in Blasewitz sind sauer: Seit einem halben Jahr müssen sie nun schon auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Internet | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar