Baustelle an der „Kipsdorfer“ aufgehoben

Die Bauarbeiter haben die Sperrbaken an der Ecke von Kipsdorfer und Bärensteiner STraße abgebaut. Foto: hw

Die Bauarbeiter haben die Sperrbaken an der Ecke von Kipsdorfer und Bärensteiner Straße inzwischen abgebaut. Foto: hw

Striesen, 5. Mai 2016. Die Baustelle an der Ecke von Bärensteiner und Kipsdorfer Straße in Dresden-Striesen ist nun beendet, die halbseitige Sperrung aufgehoben. Bauarbeiter hatten dort seit Anfang April einen Defekt an unterirdischen Heizungsrohren repariert.

Dieser Beitrag wurde unter Straßen abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *